Unsere Website verwendet Cookies

Unsere Seite verwendet Cookies. Einige der von uns verwendeten Cookies sind notwendig, um die Funktionalität der Website zu garantieren. Sie können alle Cookies von dieser Site löschen und blockieren, aber Teile der Website werden nicht korrekt funktionieren. Weitere Informationen zu Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Loading

Forschungsvorhaben 2007

Forschungsvorhaben 2007

Entwicklung einer mehrteiligen Flachstrahldüse mit gleichmäßiger Strahlintensitätsverteilung

Institut: Technische Universität Kaiserslautern

 

Ziel des Vorhabens war die Erforschung einer Flachstrahldüse, mit der eine gleichmäßige Strahlenergieverteilung erreicht wird. Hierzu wurde eine mehrteilige Flachstrahldüse mit einer optimierten Strahlaustrittsöffnung entwickelt.

Ausgehend von CFD-Simulationen wurden verschiedene Geometrien in ihrer Wirkung auf die Strahlintensitätsverteilung untersucht.

Zur Absicherung der Simulation wurden einzelne Düsen in Verbindung mit einem Hochdruckreiniger verwendet und deren Strahlbild über Druckmessung mit Hilfe eines Piezosensors ermittelt. Die realen Messungen und Simulationen konnten in Einklang gebracht werden, so dass die Simulationen zukünftig für Strahloptimierung genutzt werden können. Für optimierte Strahlintensitätsverteilungen wurden beispielhaft Ableitungen erarbeitet.

Flachstrahlduese

Energieeffiziente UV-Entkeimung mit UV-LED Leistungsmodulen

Institut: Fachhochschule Aschaffenburg

 

In dem Vorhaben wurde die Möglichkeit einer energieeffizienten Entkeimung mit UV-LEDs sowie darauf basierenden Modulen untersucht.

Hierfür wurde ein Testaufbau realisiert. UV-LEDs mit verschiedenen Spektren wurden in diesem Testaufbau für die Verwendung von Wasserproben aus Seen, Aquarien und Flüssen untersucht.

Aus den Versuchsergebnissen wurden Anforderungen an zukünftige UV-LEDs zur Entkeimung erarbeitet. Zusätzlich wurde der Temperatureinfluss analysiert und bewertet.

 

Entkeimung